Stellenangebot

Assistent/in (m./w./d.) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Kooperationsgemeinschaft Mammographie ist für die Koordination, Qualitätssicherung und Evaluation des Mammographie-Screening-Programms in Deutschland zuständig. Sie wird gemeinsam vom Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung getragen. Das Programm zur Früherkennung von Brustkrebs richtet sich an mehr als 12 Mio. Frauen.

Für unsere Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir eine tatkräftige Unterstützung im Social-Media-Management. Der Umfang der Planstelle beträgt 30 Stunden / Woche.

Assistent/in (m./w./d.)
Für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Aufgabenprofil

  • Redaktionsplanung für Facebook, Instagram & Co.
  • Moderation von Beiträgen, Dialog mit der Community
  • Monitoring von Facebook und Instagram
  • Betreuung und Umsetzung von Social-Medial-Projekten
  • Entwicklung und Umsetzung kreativer Ideen in Wort, Bild und Video
  • Beiträge verfassen und veröffentlichen inkl. Fotoerstellung und Bildbearbeitung
  • Erstellen von regelmäßigen Reportings mit strategischen Empfehlungen
  • Pflege des Internetauftrittes im Content-Management-System (CMS)
  • Aktualisierung unserer Webpräsenz

Unsere Erwartungen an Sie

  • Leidenschaft und Gespür für digitale Kommunikation und visuelle Inhalte
  • sicherer Umgang mit allen gängigen Social-Media-Netzwerken und Online-Communities
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Social-Media-Manager inkl. Online- und Influencermarketing
  • Know-how: Facebook Business Manager, Instagram und Photoshop
  • idealerweise bereits Erfahrung in der Umsetzung und/oder der Konzeption von Social-Media und Influencer-Marketing-Kampagnen
  • ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie arbeiten sorgfältig, kreativ, selbstständig und lösungsorientiert, sind zuverlässig und gutstrukturiert
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine an den MDK angelehnte Vergütung. Wenn Sie sich vorstellen können mit Ihrem Engagement unser Team zu verstärken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form. Senden Sie bitte Ihre Unterlagen mit Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin bis zum 08.03.2019 an folgende Adresse:

Kooperationsgemeinschaft Mammographie

Annett Gransee

Assistentin der Geschäftsstellenleiterin
-Vertraulich-
Goethestraße 85
10623 Berlin

bewerbung@koop-mammo.de

Assistent/in (m./w./d.) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tätigkeitsfeld

Redaktionsplanung für Facebook, Instagram & Co, Moderation von Beiträgen, Dialog mit der Community, Monitoring von Facebook und Instagram, Betreuung und Umsetzung von Social-Media-Projekten, Entwicklung und Umsetzung kreativer Ideen in Wort, Bild und Video, Beiträge verfassen und veröffentlichen inkl. Fotoerstellung und Bildbearbeitung, Erstellen von regelmäßigen Reportings mit strategischen Empfehlungen, Pflege des Internetauftrittes im Content-Management-System (CMS), Aktualisierung unserer Webpräsenz

Ort

Kooperationsgemeinschaft Mammographie

Goethestraße 85
10623 Berlin

030 . 31 99 851 - 0
030 . 31 99 851 - 88

Bewerbungsfrist

08.03.2019
zurück