Stellenangebot

Wissenschaftliche Assistenz der Geschäftsstellenleitung (m/w/d) / im Gesundheitswesen in Teilzeit

Zur Unterstützung der Geschäftsstellenleitung suchen wir ab sofort für 30 Sunden / Woche, zunächst befristet auf 1 Jahr, eine tatkräftige Unterstützung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Wissenschaftliche Assistenz der Geschäftsstellenleitung (m/w/d) / im Gesundheitswesen in Teilzeit

Ihr Aufgabenprofil

Sie unterstützen die Geschäftsstellenleitung insbesondere in der Literaturrecherche und Aufbereitung, sowie der Gremienarbeit. Hierzu zählen insbesondere:

  •  Systematische Literaturrecherchen inklusive Sichtung, Bewertung und Zusammenfassung der Ergebnisse
  •  Präsentation aktueller wissenschaftlicher Literatur im Rahmen des internen Wisssenstransfers sowie Pflege der internen Literaturdatenbank.
  •  Mitarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen
  •  Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Sitzungsunterlagen z.B. in Form von Anpassungsvorschlägen für relevante Normentexte (Krebsfrüherkennungs-Richtlinie und Anlage 9.2 Bundesmantelvertrag-Ärzte)
  • Protokollführung

Sie arbeiten intern eng mit der Geschäftsstellenleitung und den einzelnen Referaten wie Evaluation und Qualitätmanagement zusammen, sowie extern mit Ansprechpartnern der Träger, der Referenzzentren und weiterer relevanter Institutionen.

Unsere Erwartungen an Sie

  •  Studienabschluss aus den Bereichen Public Health, Naturwissenschaften oder Sozialwissenschaften,
  •  Erfahrungen in der eigenständigen Bearbeitung von wissenschaftlichen Fragestellungen
  •  vorzugsweise Erfahrung in der systematischen Literaturrecherche und Bewertung
  •  vorzugsweise Erfahrungen in der Gremienarbeit im Gesundheitswesen
  • Fähigkeit, schnell komplexe Zusammenhänge zu erfassen und umzusetzen
  • Zuverlässigkeit, Teamorientierung und die Fähigkeit auch komplizierte Sachverhalte verständlich zu formulieren.
  • sichere Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Gleitzeit und eine an den MDK Tarif angelehnte Vergütung. Wenn Sie sich vorstellen können mit Ihrem Engagement unser Team zu verstärken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form. Senden Sie bitte Ihre Unterlagen mit Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin bis zum 31.08.2019 an folgende Adresse:

Kooperationsgemeinschaft Mammographie
Annett Gransee
Assistentin der Geschäftsstellenleiterin
-Vertraulich-
Goethestraße 85
10623 Berlin

E-Mail an: bewerbung@koop-mammo.de

Stellenanzeige als PDF: 2019 08 09 Stellenanzeige Wissenschaftliche Assistenz (m/w/d)

Wissenschaftliche Assistenz der Geschäftsstellenleitung (m/w/d) / im Gesundheitswesen in Teilzeit


Tätigkeitsfeld

Systematische Literaturrecherchen inklusive Sichtung, Bewertung und Zusammenfassung der Ergebnisse; Präsentation aktueller wissenschaftlicher Literatur im Rahmen des internen Wisssenstransfers sowie Pflege der internen Literaturdatenbank; Mitarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen; Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Sitzungsunterlagen z.B. in Form von Anpassungsvorschlägen für relevante Normentexte (Krebsfrüherkennungs-Richtlinie und Anlage 9.2 Bundesmantelvertrag-Ärzte); Protokollführung

Ort

Kooperationsgemeinschaft Mammographie

Goethestraße 85
10623 Berlin

030 . 31 99 851 - 0
030 . 31 99 851 - 88

Bewerbungsfrist

31.08.2019
zurück